Textversion
StartseitePraxisAktuellesCorona-VirusReisemedizin und GelbfieberimpfstelleSchulungenMedizinische NachrichtenSitemapZuletzt

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Täglich frisch

Mit freundlicher Genehmigung des » Deutschen Ärzteblattes stellen wir ihnen hier eine Auswahl tagesaktueller medizinischer Nachrichten zur Verfügung.

Joujou / PIXELIO'

RSS Feed des Deutschen Ärzteblattes

Bundestag beschließt Pflegereform

Berlin – Entlastung bei Zuzahlungen im Pflegeheim, höhere Löhne für Pflegekräfte, eine neue Finanzspritze für die Pflege vom Bund: Der Bundestag verabschiedete heute das Gesetz zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung (GVWG) , mit dem unter... [weiter lesen]

Bundestag verlängert Pandemienotlage

Berlin – Der Bundestag hat die Pandemienotlage nationaler Tragweite verlängert. Sie dient als rechtliche Grundlage für Coronaregelungen etwa zu Impfungen und Testkosten. Dafür hatten Redner von Union und SPD geworben. Die Grünen stimmten trotz... [weiter lesen]

BMG weiter für Coronaimpfungen auch von Kindern und Jugendlichen

Berlin – Ungeachtet der zurückhaltenden Linie der Ständigen Impfkommission (STIKO) befürwortet das Bundesgesundheitsministerium weiterhin auch die Impfung von älteren Kindern und Jugendlichen gegen das Coronavirus. „Wir begrüßen es schon, wenn... [weiter lesen]

Baerbock fordert von Merkel mehr Impfstoffhilfe für arme Länder

Berlin – Vor dem G7-Gipfel in Großbritannien warf Grünen-Chefin Annalena Baerbock Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vor, zu wenig für die Versorgung armer Länder mit Coronaimpfstoffen zu tun. „Es ist Aufgabe der Bundesrepublik Deutschland,... [weiter lesen]

Bundeswehr reduziert Kontingent für Coronaamtshilfe

Berlin – Die Bundeswehr reduziert angesichts der Fortschritte im Kampf gegen die Coronapandemie ihr Einsatzkontingent für Amtshilfen. Das Kontingent soll von 25.000 auf 15.000 zum 1. Juli sinken, wie Bundesverteidigungsministerin Annegret... [weiter lesen]

KMK empfiehlt uneingeschränkten Regelbetrieb im kommenden Schuljahr

Brandenburg – Alle Schulen sollen mit Beginn des neuen Schuljahrs 2021/22 dauerhaft im Regelbetrieb besucht werden – unter Beachtung der je nach Infektionsgeschehen geltenden Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen. Dies beschloss gestern die... [weiter lesen]

Länder schickten offenbar Millionen Masken wegen Mängeln zurück

Berlin – Mehrere Bundesländer haben Medienberichten zufolge Millionen Coronamasken aus dem Verkehr gezogen, die ihnen der Bund im vergangenen Jahr zur Verfügung gestellt hatte. Der NDR berichtete heute nach einer eigenen Umfrage unter den Ländern,... [weiter lesen]

Kommunen fordern rasch Konzept für Großveranstaltungen

Berlin – Kommunen haben enttäuscht darauf reagiert, dass sich die Ministerpräsidentenkonferenz nicht auf einheitliche Coronaregeln für Großveranstaltungen verständigen konnte. Sollten sich Infektionsgeschehen und Impfkampagne weiter so positiv... [weiter lesen]

Bundesregierung hebt Reisewarnung für Coronarisikogebiete auf

Berlin – Nach mehr als einem Jahr hebt die Bundesregierung die Reisewarnung für touristische Reisen in Coronarisikogebiete am 1. Juli auf. Das betrifft fast 100 Länder weltweit. „Nach langen Monaten des Lockdowns dürfen wir uns auf mehr Normalität... [weiter lesen]