Textversion
StartseitePraxisSchulungenReisemedizin und GelbfieberimpfstelleMedizinische NachrichtenSitemapZuletzt

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Datenschutz

Impressum

Täglich frisch

Mit freundlicher Genehmigung des » Deutschen Ärzteblattes stellen wir ihnen hier eine Auswahl tagesaktueller medizinischer Nachrichten zur Verfügung.

Joujou / PIXELIO'

RSS Feed des Deutschen Ärzteblattes

CDU rückt von Arzneiversandverbot ab

Berlin – Die CDU scheint von dem geplanten Versandverbot für verschreibungspflichtige Arzneimittel abzurücken. Darauf lässt ein Interview schließen,...

Alten- und Krankenpflege fehlen mehr als 25.000 Fachkräfte

Berlin – In der Alten- und Krankenpflege sind deutschlandweit mehr als 25.000 Fachkraftstellen nicht besetzt. Zudem fehlen rund 10.000 Hilfskräfte,...

Petitionsausschuss unterstützt Forderung nach Kinderpflegekrankengeld auch bei älteren Kindern

Berlin – Der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags unterstützt die Forderung, Kinderpflegekrankengeld auch bei Kindern zu gewähren, die älter...

Sachsen-Anhalt will Teil der Medizinstudienplätze an Landärzte vergeben

Magdeburg – Sachsen-Anhalt will künftig einen Teil seiner Medizinstudienplätze speziell an künftige Landärzte vergeben. Das kündigte...

Karlsruhe stimmt für ersten Drogenkonsumraum

Karlsruhe – Die Stadt Karlsruhe will den ersten Drogenkonsumraum in Baden-Württemberg einrichten. Der Gemeinderat stimmte gestern für eine solche...

Weniger Apotheken, mehr Mitarbeiter

Potsdam – In Deutschland geht die Zahl der Apotheken weiter zurück. Gab es 2016 noch 20.023 Apotheken, sank ihre Zahl im vergangenen Jahr auf 19.748....

Ministerrunde berät über Schwangerschaftsabbrüche für Abtreibungen

Berlin – Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) hat mit anderen Ministern der Großen Koalition über eine Lösung für den Konflikt um das...

Kassen übernehmen Kosten für Prävention sexuellen Kindermissbrauchs

Berlin – Seit Anfang 2018 wird die Therapie im Netzwerk „Kein Täter werden“ als Gesundheitsleistung anerkannt. Das Projekt bietet pädophilen Menschen...

Arzneimittelrabattverträge auf dem Prüfstand

Berlin – Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) hat im vergangenen Jahr rund 3,4 Milliarden Euro durch Rabattverträge von Generikaunternehmen als...